Gründe für den Verlust von Tom Hardy an die Rolle von Elton John

05.11.2019     /     Nachrichten Autor: Oksana

Gründe für den Verlust von Tom Hardy an die Rolle von Elton John
© Instagram / Tom Hardy
Tom Hardy räumte eine Rolle in einem Biopic über den Kult-Sänger Elton John Taron Egerton ein. Taron Egerton dient hier als Sänger und Songwriter.

Zunächst behauptete Tom Hardy die Rolle des Elton John. Und jetzt haben die Produzenten erklärt, warum diese Rolle an Taron Egerton ging.

Der Produzent Matthew Vaughn wollte aus zwei wichtigen Gründen nicht, dass Tom Hardy die Rolle des John spielt.

" Ich denke wirklich, dass Tom Hardy einer der besten Schauspieler ist, aber ich hatte das Gefühl, dass er für die Rolle zu alt ist ", erklärte er. " Und zweitens sagten sie, dass die Idee ist, dass Tom seine Lippen synchronisieren wird ."

Als Ergebnis bekam Egerton die Rolle von John, der zuvor mit Vaughn an seinem Kämpfer "The King " gearbeitet hatte.

Der britische Schauspieler sang schließlich auch die Lieder von John selbst, was John Elton selbst und seinen Ehemann David Furnish anzog.

Laut Produzent Jiles Martin sagte Elton John zu Tarons Gesang: " Ich glaube nicht, dass ich jemanden gehört habe, der meine Lieder besser singt als Taron ."

Share It FIRST: