Stephen Curry belebt das Golfprogramm

08.20.2019     /     Nachrichten Autor: Oksana

Stephen Curry belebt das Golfprogramm
© Instagram / Stephen Curry
Stephen Curry ist ein begeisterter Golfer und zweifach der wertvollste NBA-Spieler. Er kündigte seine finanzielle Unterstützung für die Golfmannschaften der Howard University in den nächsten sechs Jahren an.

Am Montag kündigte Stephen Curry eine siebenstellige Spende an, um die ersten männlichen und weiblichen Golfteams der Division zu gründen.

Howard Sports Director Carey Davis sagte, die Spende des Athleten sei eine Art Schub gewesen. Die Schule hat seit der Gründung der Golfmannschaft der Division in den 1970er Jahren keinen Sport mehr angeboten.

Davis sagte, es würde ungefähr ein Jahr dauern, Trainer und studentische Athleten einzustellen und einen Kurs zum Üben und Spielen zu finden.

Stephen Curry ist ein langjähriger Golfer. Er ist ein semi-regulärer Spieler mit einer Pause auf der Strecke. Bei seinem Profidebüt spielte er Golf in der 4. Runde von 4 bis 74. Nachdem er 2017 auf der Web.com Tour eine Ausnahme in der Ellie Mae Classic gespielt hatte.

Stephen Curry begann seine Fernsehkarriere als Executive Producer und Resident Professional für die Holy Money Mini-Golf Reality Show. Welches im Juni uraufgeführt.

Share It FIRST:

TOP