Selena Gomez stritt sich ernsthaft mit ihrer engen Freundin

08.12.2019     /     Nachrichten Autor: Oksana

Selena Gomez stritt sich ernsthaft mit ihrer engen Freundin
© Instagram / Selena Gomez
Selena Gomez hatte vor einigen Jahren eine Nierentransplantation. Selena Gomez wurde schwer krank. Der Stern hatte einen Lupus erythematodes. Eine Operation ist erforderlich. Zur Spende wurden alle Familienmitglieder ausgewiesen. Die Organspenderin war ihr bester Freund, Francis Rice. Zwischen Freunden kam es zu ernsthaften Spannungen. Was hätte zu einer Abkühlung der Beziehungen zwischen Freunden führen können, dachten alle.

Selena Gomez hat sich mit einer Freundin gestritten, die ihr Leben gerettet hat. Selena Gomez sagte in einem Interview, dass sie ihre wunderbare Freundin France Raisa nicht beschreiben könne. Sie gab der Sängerin ein wunderbares Geschenk und opferte sich. Eine Freundin gab der Sängerin ihre Niere. Selena Gomez nannte ihre Freundin eine Schwester.

Journalisten konnten feststellen, dass zwischen den Freunden ein ernsthafter Streit herrschte. Frankreich warf Selena Gomez vor, ihren Lebensstil nach der Transplantation zu ändern und sich selbst zu gefährden. Nach der Operation muss Selena Gomez eine spezielle Diät einhalten, Stress und Alkohol vermeiden.

Share It FIRST:

TOP