Rick Ross hat den Krieg seiner Schutzzauber nicht gestoppt

08.13.2019     /     Nachrichten Autor: Oksana

Rick Ross hat den Krieg seiner Schutzzauber nicht gestoppt
© Instagram / Rick Ross
Rick Ross und sein lang erwartetes 10. Album wurden am 9. August mit großem Hype veröffentlicht. Aber nicht dank dem Rapper selbst. Zuvor hatte Rick Ross die Teilnahme von Lil Wayne und Pusha T. angekündigt. Ihr Rap sollte Teil der neuesten Studioarbeit sein. Aber als die Aufnahme ohne den Text von Pusha T herauskam, begann die Aufregung der Fans.

Rick Ross zerstreute Gerüchte über Lil Waynes Einfluss auf seine Entscheidung. Rick Ross erklärte, dass er den Push P-Vers aus Maybach Music entfernt habe, weil sich seine Meinung in letzter Minute geändert habe. Der Rapper sagte den Moderatoren, dass die Zeit dafür nicht richtig sei. Er möchte Wayne und Push organischer vereinen.

Er äußerte sich positiv zu seinen Gefühlen und sagte, dass er die Hoffnung auf eine musikalische Versöhnung zwischen der Young Money- und der GOOD Music-Fraktion nicht verloren habe.

Share It FIRST:

TOP