Post Malone sollte Gott für eine erfolgreiche Landung danken

06.15.2019     /     Nachrichten Autor: Alexandra

Post Malone sollte Gott für eine erfolgreiche Landung danken
© Instagram / Post Malone
Das Flugzeug, mit dem Post Malone flog, erforderte eine Notlandung auf einem anderen Flughafen. Das Flugzeug, mit dem der Sänger befragt wurde, befand sich bereits nach der Landung. Und die Ingenieure entdeckten mehrere schwerwiegende Fehler.

Post Malone befand sich unter anderem an Bord des Flugzeugs. Die Flugzeuge flogen durch das Territorium von Amerika, das heißt, sie waren amerikanische Fluggesellschaften. Nachdem der Disponent dem Flugzeug erlaubt hatte, die Landebahn zu betreten, kam er gut auf dem Flugplatz an.

Im Flugzeug wurde eine Überladung, Übergewicht, in Form von Gepäck an Bord festgestellt. Die Tür des Flugzeugs schloss nicht fest.

Share It FIRST:

TOP