Michael Jackson war ein seltsamer Mann

08.22.2019     /     Nachrichten Autor: Oksana

Michael Jackson war ein seltsamer Mann
© Instagram / Michael Jackson
Die Sängerin Cheryl Crow ist seit langem eng mit dem King of Pop verbunden. In ihrem Interview sprach sie über den Dokumentarfilm "Finding Neverland". Sie äußerte auch ihre Meinung über das Verhalten der Sängerin. Dieser Film erzählt über das Leben und die Karriere des Sängers. Vor allem war die Öffentlichkeit empört über die Nachrichten über das Verhalten des Künstlers. Michael Jackson wird vorgeworfen, Kinder gemobbt zu haben.

Cheryl Crowe war Mitglied des Sängerchores bei seinen Konzertreisen. Dank dieser gewann sie an Popularität.

In einem Interview stellte die Sängerin fest, dass sie den Film „Leaving Neverland“ nicht sehen werde, in dem Wade Robson und James Safechuk den König der Popmusik der sexuellen Gewalt beschuldigten. Sie gab jedoch zu, dass Michael Jackson seltsam war. Details zu seinem Verhalten will sie aber nicht nennen.

Sie glaubt nicht, dass Michael Jackson Kinder missbraucht hat. Momentan wird niemand in der Lage sein, dies zu beweisen oder zu widerlegen.

Share It FIRST:

TOP