Michael Jackson behält den Titel der Schule von Hollywood

04.29.2019     /     Nachrichten Autor: Camila

Michael Jackson behält den Titel der Schule von Hollywood
© Instagram / Michael Jackson
Das Publikum in der Grundschule Gardner Street in Hollywood wird weiterhin den Namen Michael Jackson tragen, selbst nach neuen Vorwürfen, dass der verstorbene Popstar zwei junge Männer sexuell missbraucht hat.

Eltern von mehr als 400 Schülern, die derzeit die Schule besuchen, wurden gebeten zu wählen, um zu entscheiden, ob der Ehrentitel aus dem Jahr 1989, 20 Jahre nach der Einschulung von Michael Jackson als sechster Schüler, erhalten oder entfernt werden sollte.

In der Aussage heißt es: Die meisten derjenigen, die gewählt haben, stimmten dafür, den aktuellen Namen als Publikum für Michael Jackson beizubehalten. Schulleiter, Lehrer und Unterstützungspersonal werden sich darauf konzentrieren, weitere Unterbrechungen der Schulleistung und weitere Auswirkungen auf Unterricht, Lernen und die Sicherheit der Schüler zu verhindern.

Share It FIRST: