Melania Trump wurde für einen Film über ihr Leben gedemütigt

06.12.2019     /     Nachrichten Autor: Oksana

Melania Trump wurde für einen Film über ihr Leben gedemütigt
© Instagram / Melania Trump
Melania Trump erzählte in ihrem Interview die Details ihres Lebens und ihrer engsten Mitarbeiter. Melania Trump beklagt sich, dass sie jetzt allein unter der Kontrolle von Journalisten lebt.

Der Film, der über ihr Leben gedreht wurde, löste einen Sturm von Emotionen und Gesprächen aus. Von Melania Trump interviewte Zuschauer stimmen ihren Ansichten nicht zu.

Eine Kommentatorin nannte Melania Trump die Frau eines alten Mannes, dem es an Aufmerksamkeit mangelte. Er würde lieber ein Interview über Obamas Frau hören, die sich seiner Leistungen auf dem Gebiet der Familienbildung und Elternschaft rühmen kann.

Der zweite Zuschauer bemerkte, dass Melania Trump wie die Frau des Präsidenten nichts für die Gesellschaft getan habe, um solche Filme über sie zu drehen.

Share It FIRST:

TOP