Meghan Markle hört nicht auf die Regeln der königlichen Etikette

09.6.2019     /     Nachrichten Autor: Alexandra

Meghan Markle hört nicht auf die Regeln der königlichen Etikette
© Instagram / Meghan Markle
Mitglieder der königlichen Familie müssen zahlreiche, oft erschöpfende Aufgaben erfüllen. Sie sind verbunden mit der Repräsentation der Monarchie über ihre Grenzen hinaus. Und ihr tägliches Leben ist streng durch eine sehr strenge königliche Etikette geregelt. Eine dieser Regeln gilt für Diamantschmuck. Im Gegensatz zum Aussehen kann niemand es tragen, wann immer die Seele es wünscht.

Eine Prinzessin zu sein ist überhaupt nicht cool. Mitglieder der britischen Monarchie sind durch viele Verbote und Etikette-Regeln eingeschränkt. Meghan Markle teilte einige Regeln. Zum Beispiel können sie bei offiziellen Reden keine Zuneigung zeigen. Sie können keine persönlichen Social-Media-Konten haben. Bei Frauen sollten die Nägel in einer natürlichen Farbe lackiert werden. Bei offiziellen Veranstaltungen ist das Überkreuzen von Beinen verboten. Jeder sollte mit den Beinen zusammen sitzen. Und das sind nur ein paar Protokollregeln.

Eine Regel gilt auch für das Tragen von Diamanten. Herzogin Meghan Markle und Herzogin Kate Middleton lieben Schmuck. Diamantschmuck können sie aber nur abends tragen. Die Ausnahme bilden die Eheringe an den Händen von Meghan Markle und Prinzessin Kate.

Der Labelexperte sagte dies in einem Interview. Sie haben spezielle Leute, die sie beraten, was für welchen Anlass geeignet ist. Einige Schmucksachen tragen bis 6 PM, während andere später. Abends kann man Diamanten tragen.

Meghan Markle und Kate Middleton befolgen diese Regel nicht ganz. Während eines Australienbesuchs erlaubte sich die Herzogin von Sussex, zarte rautenförmige Ohrringe anzuziehen. Im Gegensatz dazu erschien Kate in Diamantohrringen auf einer der jährlichen Partys. Obwohl die meisten Regeln der königlichen Etikette absurd klingen, müssen sich die Mitglieder an sie halten. Zu dieser Familie zu gehören ist Prestige. Aber wie im Leben gibt es nichts umsonst.

Share It FIRST:

TOP