Meghan Markle hat eine dritte Nanny angefordert

08.25.2019     /     Nachrichten Autor: Oksana

Meghan Markle hat eine dritte Nanny angefordert
© Instagram / Meghan Markle
Meghan Markle und Prinz Harry haben noch eine Person, die dem Kind hilft. Eine dritte Nanny kümmert sich um ein drei Monate altes Baby. Meghan Markle und Prince Harry stellten ein drittes Kindermädchen für Archie ein.

Meghan Markle und Prince Harry sind seit drei Monaten glückliche Eltern. Sie werden von einem Team von Spezialisten in allen Fragen unterstützt, zu denen die dritte Nanny jetzt gehört. Zunächst behauptete die Meghan Markle, dass sie keine Hilfe brauchen würde. Die Realität hat die Erwartungen des Paares leicht übertroffen. Little Archie hat gerade ein neues Kindermädchen bekommen, das die Anforderungen erfüllen konnte.

Das dritte Kindermädchen von Meghan Markle bedeutet nicht, dass fünf Personen gleichzeitig Archie folgen. Das erste beschäftigte Kindermädchen verließ die Arbeit sehr schnell, das zweite Kindermädchen arbeitet nur nachts. Das dritte Kindermädchen soll dem fürstlichen Paar helfen, das Baby den ganzen Tag im Auge zu behalten. Das neue Kindermädchen war bereits mit Meghan Markle und Harry in Nizza auf Elton Johns Anwesen.

Share It FIRST:

TOP