Jennifer Garner ging mit ihrer Tochter durch die Straßen von Los Angeles

08.21.2019     /     Nachrichten Autor: Oksana

Jennifer Garner ging mit ihrer Tochter durch die Straßen von Los Angeles
© Instagram / Jennifer Garner
Jennifer Garner wurde kürzlich fotografiert, als sie mit ihrer Tochter spazieren ging. Die 14-jährige Violet ähnelt immer mehr ihrer Mutter.

Ben Affleck und Jennifer Garner argumentieren, dass die Scheidung ihre Freundschaften nicht beeinträchtigte. Sie wurden letztes Jahr geschieden. Aber sie können sich immer aufeinander verlassen. Es war die Schauspielerin, die ihrem Ex-Mann bei Alkoholproblemen half und ihn in die Klinik brachte.

Sie haben auch kein Problem damit, die Kinderbetreuung zu koordinieren. Sie sind Eltern von drei Kindern. Im Jahr 2005 erschien Violet in der Welt. Vier Jahre später wurde Serafina geboren. Und im Jahr 2012 hatten die Schauspieler einen Sohn, Samuel.

Kürzlich trafen die Paparazzi die Schauspielerin in Los Angeles, als sie mit ihrer ältesten Tochter aus dem Laden zurückkehrte. Beide waren sehr locker gekleidet. Die Schauspielerin trug ein dunkles Sweatshirt und rote Shorts. Und die Tochter in einem weißen T-Shirt und Jeansshorts. Ein Teenager sieht immer mehr aus wie eine berühmte Mutter.

Ben Affleck und Jennifer Garner sind seit 12 Jahren verheiratet. 2017 beschlossen sie, die Scheidung zu beantragen. Sie haben es geschafft, einen Kampf vor Gericht zu vermeiden und haben sogar die Hilfe von Anwälten abgelehnt. Nach einiger Zeit erkannte der Schauspieler, dass es Zeit war, sein Leben zu ändern. Und ich entschied mich für die Rehabilitation.

Share It FIRST:

TOP