Jennifer Aniston bestreitet Gerüchte über eine plastische Chirurgie im Wert von 1 Million USDollar

05.24.2019     /     Nachrichten Autor: Oksana

Jennifer Aniston bestreitet Gerüchte über eine plastische Chirurgie im Wert von 1 Million USDollar
© Instagram / Jennifer Aniston
In letzter Zeit kursieren viele Gerüchte um Jennifer Aniston, nachdem sie zu Brad Pitt zurückgekehrt war und viele plastische Operationen durchgeführt hatte. Jennifer Aniston bestreitet, dass sie etwa 1 Million Pfund (für verschiedene Operationen) ausgegeben hat und sich nicht mit Brad Pitt wiedervereinigen wird.

Jennifer Aniston soll sich einer Reihe von Laserverfahren unterzogen haben, die neben anderen Verfahren die Fettzellen zerstören und den Körper nicht-invasiv straffen.

Früher gab es Vorwürfe, dass Jennifer Aniston vor ihrem Geburtstag mehrere Gesichtsfüller, Lippen- und Botox-Injektionen ausgegeben hatte. Jennifer Aniston interessiert sich überhaupt nicht für den kosmetischen Kunststoff des Körpers. Alles, was sie für eine „ wirklich wunderschöne Haut “ braucht, sei genug Schlaf und viel Wasser.

Share It FIRST:

TOP