halsey

Halsey gab eine schlechte Angewohnheit auf

08.17.2019     /     Nachrichten Autor: Alexandra

Halsey gab eine schlechte Angewohnheit auf
© Instagram / Halsey
Halsey ist ein berühmter Star, der ihre eigenen persönlichen Siege hat. Die Erfolge von Prominenten in ihrem Privatleben können für sie viel angenehmer sein als für berufliche. Es geht um ihre Gesundheit. Halsey ist stolz, offiziell der Nichtrauchergruppe beizutreten. Der Sänger rauchte viele Jahre lang Zigaretten und versuchte lange, die Sucht loszuwerden. Heute lebt sie ohne schlechte Angewohnheit.

Halsey hat Grund stolz zu sein. Schlechte Angewohnheiten zu bekämpfen ist schwierig. Jeder, der jemals mit dem Rauchen aufgehört hat, weiß das. Diese Sucht loszuwerden ist ein Weg der Qual. Das jahrelange Rauchen kann den Körper stark an schädliche Substanzen gewöhnen. Der Rückgang ist zunächst sehr anstrengend.

Es lohnt sich zu kämpfen, wie Halsey bezeugt. Der Sänger raucht seit zehn Jahren. Heute kann sie jedoch glücklich über sich selbst sagen, dass sie Nichtraucherin ist.

Share It FIRST:

  Halsey

TOP