Emilia Clarke hat dank des Films Game of Thrones überlebt

06.11.2019     /     Nachrichten Autor: Oksana

Emilia Clarke hat dank des Films Game of Thrones überlebt
© Instagram / Emilia Clarke
Emilia Clarke sagte zum ersten Mal, dass sie zwei schwere Gehirnerkrankungen hatte. Die Krankheit trat auf, als die ersten Staffeln des Game of Thrones gedreht wurden. Emilia Clarke berichtete, dass sie während der Angriffe buchstäblich auf der Bühne überleben musste.

Bei Emilia Clarke Es gab eine Schädelverletzung. Mit dieser schrecklichen Diagnose musste sie auf der Bühne überleben und in Schuhen mit langen Absätzen laufen. Emilia Clarke sagt, sie war in einem Zustand zwischen Leben und Tod.

Emilia Clarke spielte in 8 Teilen der Show eine Rolle.

Emilia Clarke fühlte sich stark, sie half und rettete Menschen. Bei Emilia Clarke Es gab einen Bereich, der es ermöglichte, nicht an etwas Schlechtes zu denken.

===

Share It FIRST: