Emilia Clarke ist mit den Änderungen an Game of Thrones nicht zufrieden

05.14.2019     /     Nachrichten Autor: Camila

Emilia Clarke ist mit den Änderungen an Game of Thrones nicht zufrieden
© Instagram / Emilia Clarke
Viele Fans waren in der nächsten Folge der Kultserie von Daenerys in Game of Thrones enttäuscht. Wo sie sich von der wohlwollenden Mutter der Drachen zur wahnsinnigen Mad Queen entwickelt hat. Anscheinend war die Schauspielerin Emilia Clarke auch nicht begeistert.

Emilia Clarke hat fast nichts über das Schicksal seines Charakters erzählt.

In einem der Interviews verhielt sich Emilia Clarke ziemlich ungewöhnlich. Auf die Frage, ob sie mit den Ergebnissen zufrieden sei, antwortete Emilia Clarke: Dies ist die beste Saison aller Zeiten.

Ihr Blick und der Ausdruck auf ihrem Gesicht sprachen jedoch genau das Gegenteil. Vielen Fans ist aufgefallen, dass die Schauspielerin Emilia Clarke mit den Veränderungen in ihrem Charakter immer noch unzufrieden ist.

Share It FIRST: