Elvis Presley rettet die Welt

08.20.2019     /     Nachrichten Autor: Alexandra

Elvis Presley rettet die Welt
© Instagram / Elvis Presley
Elvis Presley ist seit 42 Jahren nicht mehr bei uns. Netflix hat beschlossen, dieses Jubiläum zu feiern. Elvis Presley ist vor 42 Jahren gestorben. Der Sänger war in den 1950er Jahren aktiv und schuf Hits. An seine Lieder wird man sich noch lange erinnern. Er ist bis heute in der Popkultur präsent und verspricht nicht, in naher Zukunft von ihr zu verschwinden. Die Schöpfer lieben es, dem Publikum zuzuzwinkern. Sie zeigen damit, dass sie sich auch an den König erinnern. Netflix will jedoch keine halben Sachen machen. Die Plattform kündigte die Schaffung einer Zeichentrickserie für Erwachsene namens Agent King an. Die Hauptfigur der Serie wird Elvis Presley sein.

Netflix wird Elvis als echten Superhelden erschaffen. Elvis Presley - Eine Zeichentrickserie für Erwachsene wird von Priscilla Presley und John Eddy in Zusammenarbeit mit Sony Pirctures Animation erstellt. Elvis Presley wird mehr zu bieten haben als Rock'n'Roll King. Er wird zum Superhelden. Sein Charakter wird heimlich in ein Spionageprogramm der Regierung eingeführt, um die dunklen Mächte zu bekämpfen. Elvis Presley machte die größte Sensation in der Szene.

Elvis Presley träumte von Kindheit an davon, ein Superheld zu werden. Er wollte die Welt retten, indem er Verbrechen bekämpfte. Er hatte keinen Erfolg in seinem Leben, aber zumindest seine animierte Version kann sich rühmen.

Share It FIRST:

TOP