Cristiano Ronaldo wird in den Ruhestand geschickt

06.12.2019     /     Nachrichten Autor: Oksana

Cristiano Ronaldo wird in den Ruhestand geschickt
© Instagram / Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldo wird nicht in den Ruhestand treten, bis er sein Ziel erreicht hat. Sein Hauptziel ist es, in der Wertung von Meisterschaften führend zu sein.

Fußballkritiker behaupten, dass Cristiano Ronaldo behauptet, dass Messi seinen Platz als Anführer eines Bombers beansprucht. Cristiano Ronaldo macht keine wohlverdiente Pause und erreicht sein Ziel nicht.

Cristiano Ronaldo führte im letzten Spiel einen Torangriff durch und erzielte dabei drei Tore gegen seinen Gegner.

Das Ergebnis ist Cristiano Ronaldo, der Stürmer der europäischen Mannschaft, während mehr als siebenhundert Bälle in fast tausend Spielen.

Share It FIRST: