Christian Bale hat alles für eine gute Rolle getan

08.22.2019     /     Nachrichten Autor: Alexandra

Christian Bale hat alles für eine gute Rolle getan
© Instagram / Christian Bale
Schauspieler sind in ihrem Beruf äußerst ehrgeizig. Und erliegen oft spektakulären Metamorphosen. Sie spielen nicht nur charakteristisch ihren Charakter. Sie ändern auch ihren Körper für sie. Das sind radikale Veränderungen. Zum Beispiel ein Verlust von 30 Kilogramm oder eine Gewichtszunahme von rund einem Dutzend.

Dank der enormen materiellen und physischen Arbeit, die sie in ihren Helden stecken, gehen ihre Rollen in die Geschichte ein. Oft bringen viele Belohnungen und Figuren.

Viele Schauspieler entscheiden sich, ihr Gewicht für die Rolle zu ändern. Renee Zellweger nahm 10 kg zu, die Schauspielerin spielte die Rolle der Bridget Jones. Ein Beispiel einer Schauspielerin zeigt, dass das Experimentieren mit dem Körper sich nachteilig auf den Körper auswirken kann. Obwohl die Rolle Rene eine Oscar-Nominierung brachte. Sie brachte auch gesundheitliche Probleme. Die Schauspielerin befürchtete, dass sie aufgrund einer plötzlichen Gewichtszunahme und -abnahme Probleme mit der Schwangerschaft haben könnte.

Die Gewichtsexperimente von Renee Zellweger fielen jedoch im Vergleich zu echten Chamäleons klein aus. Wie Christian Bale. Für die Bedürfnisse zahlreicher Rollen wog Christian Bale 55 bis 100 kg.

Share It FIRST:

TOP