Camila Cabello scheut keine Millionen für eine neue Villa

05.15.2019     /     Nachrichten Autor: Oksana

Camila Cabello scheut keine Millionen für eine neue Villa
© Instagram / Camila Cabello
Camila Cabello erwarb kürzlich eine Villa im mediterranen Stil für 3,4 Millionen US-Dollar.

Das abgeschottete Haus befindet sich in den grünen Ausläufern von Hollywood direkt über dem legendären Sunset Strip. Der neue Chez Cabello wurde ursprünglich 1977 gebaut, aber seitdem sind mehr als 30 Jahre vergangen. Camila Cabello erwarb die Immobilie von Uday Chopra, einem berühmten Bollywood-Schauspieler.

Der größte Teil der Fassade - mit Ausnahme einer Garage für zwei Autos - verbirgt sich hinter hohen Ficuses. Ein geschlossener und bewachter Innenhof bewacht die Glastür des Hauses.

Die Lobby der Eingangshalle hat sandfarbene Fliesenböden und im versunkenen Familienzimmer gibt es einen reich verzierten Kamin und schwarze Holzmöbel. Es gibt ein formelles Esszimmer, das sich hinter einer umgebauten Küche befindet und über trendige Küchengeräte aus Edelstahl, Sitzmöbel im Bar-Stil und einige etwas umständliche Lampen verfügt.

Vom Boden bis zur Decke reichende Glasschieber lassen sich nach unten klappen, sodass das Innere mit dem Äußeren harmonisch verschmilzt und der etwas beengte Garten optisch erweitert wird. Trotz seiner geringen Größe ist der Raum zweifellos gut ausgestattet mit einem Kamin, einem separaten „ Wohnzimmer mit Kamin “, einem kleinen Salzwasserpool und einem Essbereich im Freien. Der Hof ist auch von hohen Mauern und grünen Hecken umgeben, die für Privatsphäre sorgen.

Zu den neuesten Nachbarn von Cabello zählen SugarBearHair-CEO Nicole Knightley, der Queen-Schlagzeuger Roger Taylor und der Sänger Adam Lambert.

Share It FIRST:

TOP