Burt Reynolds vor seinem Tod verzeihen Ressentiments mit seiner Frau

07.5.2019     /     Nachrichten Autor: Oksana

Burt Reynolds vor seinem Tod verzeihen Ressentiments mit seiner Frau
© Instagram / Burt Reynolds
Kurz vor seinem Tod entschied sich Burt Reynolds, seiner Ex-Frau Loni Anderson Straftaten zu vergeben. Hat geholfen, ihren gemeinsamen Sohn Quinton zu versöhnen. Es stellte sich für einige Zeit heraus, dass die ehemaligen Ehegatten nicht miteinander kommunizierten.

Burt Reynolds ist letztes Jahr gestorben. Der Schauspieler war bekannt für seine Rollen als Gangster in dem sensationellen Film Smokey and the Bandit. Burt Reynolds erlebte seinen 82. Geburtstag nicht ein wenig. Die Todesursache bei Abschluss der Ärzte war Herzstillstand. Das ehemalige Ehepaar hatte einen gemeinsamen Sohn namens Quinton.

Laut der ehemaligen Frau von Burt Reynolds haben sie seit 30 Jahren nicht mehr mit ihrem Ehepartner kommuniziert.

Share It FIRST:

TOP