Beyoncé und JayZ haben dem Louvre einen unschätzbaren Service für Besucher geboten

03.26.2019     /     Nachrichten Autor: Camila

Beyoncé und JayZ haben dem Louvre einen unschätzbaren Service für Besucher geboten
© Instagram / Beyonce
Das Musikvideo der Carters 'Apesh * t' trug zu einem Anstieg der Besucherzahlen im Louvre bei.

Das Pariser Museum verzeichnete nach der Veröffentlichung der Musikvideos Beyoncé und Jay-Z einen Anstieg der ausländischen Besucher. Obwohl das Museum seit Generationen ein wichtiges Touristenziel ist, besuchten 10,2 Millionen Menschen das Pariser Gebäude wegen Beyoncé und Jay-Z.

Nachdem sie die Hauptrolle ihres gemeinsamen Albums „Everything is Love“ vor berühmten Werken wie „Mona Lisa“, „Winged Victory of Samothrace“ und „The Crowning of Napoleon“ aufgeführt hatten, half das berühmteste Paar im Louvre.

Daher ist es durchaus angebracht, dass der Louvre vom König und der Königin der Musik etwas Hilfe erhielt.

Share It FIRST:

  Beyonce

TOP