Beyonce hat in den USA Geschichte geschrieben

08.13.2019     /     Nachrichten Autor: Oksana

Beyonce hat in den USA Geschichte geschrieben
© Instagram / Beyonce
Beyonce ist ein berühmter Sänger, der viele begeistert. Das Beyonce-Foto wurde von Tyler Mitchell aufgenommen. Der Fotograf war der erste Afroamerikaner, der ein Cover für Vogue gemacht hat.

Foto von Beyonce, das 2018 in der amerikanischen Ausgabe der Vogue erschien. Dieses Foto geht an die Washington National Portrait Gallery. Das Museum hat zahlreiche Porträts von Menschen, die zur Kultur der Vereinigten Staaten beigetragen haben.

Fotografie Beyonce betrat das Museum nicht nur wegen der Qualität der Fotografie und der Person, die darin ist. Der Hauptgrund, warum das Foto von Tyler Mitchell gemacht wurde. Fotograf 23-jähriger erster afroamerikanischer Schöpfer. Der Künstler prahlte mit dieser Veranstaltung auf seiner Seite im sozialen Netzwerk des Internets. Gleichzeitig zeigte er sich stolz auf sein Foto.

Share It FIRST:

  Beyonce

TOP