Bad Bunny in einem neuen Clip

08.21.2019     /     Nachrichten Autor: Oksana

Bad Bunny in einem neuen Clip
© Instagram / Bad Bunny
Bad Bunny ist ein relativ junger Musiker. Er ist vor ungefähr zwei Jahren aufgetaucht. Aber schon geschafft, sein Publikum zu gewinnen. Gleichzeitig bleibt Bad Bunny politisch aktiv. Der Sänger macht sich Sorgen um seine Heimat.

Bad Bunny und J Balvin haben ein Video aus Puerto Rico veröffentlicht, um mit Yo Le Llego zusammenzuarbeiten. Ein Lied von ihrem gemeinsamen Album Oasis, das im Juli veröffentlicht wurde.

Der Clip zeigt zwei Künstler, die auf einem Boot auf San Juan fahren. Es finden Parties statt und viele Mädchen versammeln sich. Auf dem Weg dorthin würdigen beide die lateinamerikanischen Länder. Am Ende befinden sich Bad Bunny und Balvin an einem neonüberfluteten Nachtstrand.

Beide Künstler gaben diese Woche bekannt, dass sie zum ersten Mal ihre erste Platte spielen werden, die sie in nur zwei Wochen bei der Texas Uforia Konzertreihe aufgenommen haben. Dies ist eine Spendenaktion, um Opfern von Massenexekutionen zu helfen. Bad Bunny war auch politisch in die jüngsten Proteste in Puerto Rico verwickelt und plädierte für den Rücktritt des Gouverneurs inmitten eines Korruptionsskandals.

Share It FIRST:

TOP