avicii

AviciiVater gründet Selbstmordkasse

05.30.2019     /     Nachrichten Autor: Oksana

AviciiVater gründet Selbstmordkasse
© Instagram / Avicii
Bürgerlicher Name Avicii Tim Bergling. Avicii hat sich letztes Jahr umgebracht.

Nach dem Tod von Avicii im Jahr 2018 gründete sein Vater Claes Bergling einen Fonds zur Selbstmordprävention.

Die Tim Bergling Stiftung wurde im März dieses Jahres gegründet. Sein Hauptaugenmerk liegt auf psychischen Erkrankungen.

" Wir schaffen eine Grundlage, um uns auf die vorbeugende Arbeit gegen psychische Erkrankungen und Selbstmord zu konzentrieren. Wir betrachten auch gefährdete Tiere und die Natur, die Tims Leidenschaft war, sowie das Klima ", sagte Vater Avicii.

„ DJ-Leben und Reisen, auf denen man sich nicht entspannt, viel reist und weniger schläft. Der Druck ist individuell sehr hoch, manche Menschen kommen damit perfekt zurecht, andere nicht “, fuhr Bergling fort.

Das posthume Album Avicii TIM wird im Juni veröffentlicht.

Share It FIRST:

  Avicii

TOP