avicii

Avicii hilft Geld zu sammeln um Selbstmord zu verhindern

05.5.2019     /     Nachrichten Autor: Camila

Avicii hilft Geld zu sammeln um Selbstmord zu verhindern
© Instagram / Avicii
Der späte Avicii-Star wird am Freitagabend in der Hyde Beach Miami Beach Show geehrt. Diese Show wird Geld für die örtliche Niederlassung der American Suicide Prevention Foundation sammeln.

Die Veranstaltung beginnt um 22:00 Uhr in der Pool-Lounge des luxuriösen SLS South Beach Hotels mit Musik der DJs Edgar V, Unomas und Chris Valencia. Der gesamte Erlös wird von der American Suicide Prevention Foundation, die einer der Organisatoren des Abends ist, in den Südosten von Florida gehen.

Avicii, ein Multiinstrumentalist und Produzent Tim Bergling, geboren in Stockholm, Schweden, starb am 20. April 2018 im Urlaub in Maskat. Sein Tod wurde zum Selbstmord erklärt. Er war 28 Jahre alt.

Share It FIRST:



  Avicii