Ariana Grande ist der teuerste CoachellaHeadliner geworden

04.16.2019     /     Nachrichten Autor: Oksana

Ariana Grande ist der teuerste CoachellaHeadliner geworden
© Instagram / Ariana Grande
Ariana Grande war am Sonntagabend beim Coachella 2019 Festival als Headliner tätig und erhielt für ihr Set 8.000.000 USD, was weit über dem Durchschnitt liegt.

Ariana Grande auf dem Festival ersetzte Kanye West, der sich einige Monate vor der Show wegen Unstimmigkeiten weigerte, der Headliner zu sein. Coachella dankte Ariana Grande großzügig für die Rettung des Tages, Ariana Grande war der Höhepunkt des Festivals. Laut einem Insider verdienen Headliner in der Regel zwischen 3 und 5 Millionen Pfund.

Bei ihrem ersten Auftritt brachte sie P Diddy, NSYNC und Nicki Minaj für ein Duett auf die Hauptbühne. Ich frage mich, wer am nächsten Wochenende in ihrem Duett sein wird.

Ariana Grande und Nicki Minaj hatten während der Bang-Bang-Vorstellung technische Schwierigkeiten. Trotz der Schwierigkeiten haben sie hervorragende Arbeit geleistet.

Share It FIRST: