Aretha Franklin erscheint in der Dokumentation

08.14.2019     /     Nachrichten Autor: Oksana

Aretha Franklin erscheint in der Dokumentation
© Instagram / Aretha Franklin
Kürzlich entdeckte unveröffentlichte Aufnahmen aus der Aufführung des legendären Sängers. Die Königin der Seelen ließ das Publikum mit ihrem Gesang aufstehen. Die Aktion fand in einer der Kirchen von Los Angeles statt. Es war ein Gospelkonzert eines der Alben des Sängers.

50 Jahre nach diesem Konzert werden unveröffentlichte Bilder zu einem Dokumentarfilm zusammengestellt. Das Material blieb ein halbes Jahrhundert in den Kartons erhalten.

Der Regisseur, der das Konzert vor seinem Tod drehte, übergab das Material dem Produzenten Alan Elliot. Aber Aretha Franklin erlaubte dem Produzenten nicht, dieses Konzert zu editieren und zu veröffentlichen.

Aretha Franklin ist vor einem Jahr gestorben. Verwandte des Sängers stimmten der Veröffentlichung dieses Konzerts zu. "Das ist das Herz und die Seele unserer Tante", sagte die Nichte des Sängers.

Die Dreharbeiten zu diesem Konzert werden in einem einzigen Dokumentarfilm zusammengefasst. Jeder freut sich auf die Veröffentlichung dieses Films, um wieder die Stimme eines so schönen Interpreten zu hören. Viele haben dieses Konzert bereits als Wunder bezeichnet.

Aretha Franklin hatte wirklich eine wundervolle Stimme.

Share It FIRST:

TOP